Management

Management / Geschäftsführung der SOPAT GmbH

Dr. Sebastian Maaß is a known specialist for measurement technology used for in-line particle sizing and characterization

 

 

Dr. Sebastian Maaß (CEO)

Strategisches Management, Marketing & Vertrieb

 

Dr. Sebastian Maaß studierte Verfahrenstechnik (Dr.-Ing.) an der Technischen Universität Berlin. Durch die vielfältigen Arbeiten im Rahmen seiner Dissertation über gerührte flüssig/flüssig Systeme verfügt er über detailliertes Fachwissen zur Prozessanalyse und -simulation sowie der Entwicklung und Anwendung von rechnergestützten, optischen Messverfahren.

Als Gesellschafter der ERM Trade Net GmbH, die 2007 gegründet wurde, konnte er umfassendes Know-how erwerben in der Entwicklung und Gründung eines Unternehmens.

Aktuell ist er Geschäftsführer der SOPAT GmbH und erster Ansprechpartner für die Bereiche strategische Entwicklung, Marketing und Vertrieb. Neben der leitenden Position als Geschäftsführer und Mitgründer der SOPAT GmbH bleibt Dr. Sebastian Maaß seiner wissenschaftlichen Herkunft treu und forscht weiterhin auf dem Gebiet der Partikelmesstechnik: er hat bisher mehr als 25 Peer-Review-Artikel veröffentlicht und über 90 Vorträge und Posterpräsentationen sowohl auf nationalen als auch internationalen wissenschaftlichen Konferenzen verfasst/mitverfasst. Die vollständige Publikationsliste kann hier eingesehen werden.

Jörn Emmerich is a specialist for engineering and producing in-line particle analysis hardware

 

 

Jörn Emmerich (CTO)

Finanzen, Einkauf & Vertrieb, Hardwareentwicklung

 

Jörn Emmerich studierte Wirtschaftsingenieurwesen an der Technischen Universität Berlin mit dem Schwerpunkt Technische Chemie. Nach seinem Abschluss begann er am Lehrstuhl für Bioverfahrenstechnik der Technischen Universität Berlin auf dem Gebiet der photooptischen Sensortechnologien zur multidimensionalen Partikelcharakterisierung zu promovieren.

Als Gründer und CTO der SOPAT GmbH spezialisierte er sich im Gebiet der Prozessanalysetechnologien auch auf photooptische Messverfahren. Die Smart Online Particle Analysis Technology (SOPAT) hat mehrere Forschungs- und Wirtschaftspreise erhalten (ICT-Innovativ; Science4Life; Step Award; IKT-Start-up des Jahres, Deutscher Innovationspreis).

Jörn Emmerich ist Mitglied des ISO-Normungsausschusses für Partikelmesstechnik, Mitbegründer der Fördervereinigung zur Stärkung der Normung und Forschung in der Partikelmesstechnik und Mitbegründer und stellvertretender Vorsitzender des Bio-PAT-Netzwerkes.