ATEX

ATEX: Zertifizierte SOPAT Variante bei Explosionsgefahr

Für explosionsgefährdete Umgebungen bieten wir unser SOPAT Partikelmesssystem in einer ATEX Variante an, mit der es möglich ist, auch unter anspruchsvollen Bedingungen die Partikelgrößenverteilung zu vermessen. Die erfolgreiche ATEX-Zertifizierung gemäß Anhang VII der Richtlinie 2014/34/EU erlaubt den Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen.

Bild22_Atex_Zeichen_Ex

Sowohl unsere Produkte als auch unsere Produktion erfüllen damit standardmäßig höchste europäische Anforderungen, die für die Herstellung und den Vertrieb von Geräten zur Verwendung in diesem Bereich notwendig sind. Das SOPAT VIex-System ist erfolgreich nach den Sicherheitsanforderungen der Gruppe II, Kategorie 2G ermöglicht den Einsatz im Gasbereich der Zone 1 & 2 zertifiziert. Dadurch können wir Ihnen eine effektive und präzise Prozesssteuerung auch unter anspruchsvollen Bedingungen garantieren. 

Darüber hinaus wurde das SOPAT Vlex System durch die International Electrotechnical Commission System for Certification to Standards Relating to Equipment for Use in Explosive Atmospheres (IECEx) erfolgreich zertifiziert.  

ATEX Einstufung möglich für SOPAT VIex Systeme (Pl, Sc, Pa, inkl. Centralbox)